01_V9A9225-3.jpg
02_k-_V9A8613-3.jpg

+5

04_k-_V9A9159-3.jpg

Historisches Anwesen in traumhafter Lage mit Blick auf die Seenlandschaft von Berlin und Potsdam

KaufenneuEinbauküchePotsdamGartenGymSaunaStellplatzTerrasseVilla

Umgeben von den Gewässern der Havel und den Grünanlagen der umliegenden Parks bezaubert dieses exquisite Anwesen mit seinem unvergleichlichen Charme der spätklassizistischen Ära. In dieser traumhaften Lage im schönsten Teil von Potsdam und direkt angrenzend an Berlin errichtete der Potsdamer Maurermeister Albert Lüdicke im Jahr 1874 eine entzückende Villa am Wasser. Im Laufe der Zeit wurde die ehemalige Sommerresidenz elegant vergrößert. Die für das bloße Auge nicht erkennbare Erweiterung wurde unter Beachtung aller Vorgaben des Denkmalschutzes aufwendig und prachtvoll saniert. Die Anforderungen an zeitgemäßes und komfortables Wohnen sind harmonisch umgesetzt worden. So erleben Sie heute modernen und luxuriösen Wohnkomfort in klassizistischem Gewand und mit allen Raffinessen, die Sie sich wünschen. Behutsam wurde die Wohnfläche durch eine Spiegelung der Kubatur mehr als verdoppelt. Bereits vorhandene Altbaudetails wurden liebevoll und sorgfältig aufgearbeitet bzw. nachgebildet – wie beispielsweise die Fensteroliven, die zweiflügeligen Holzkassettentüren mit ihren Beschlägen, die Stuckverzierungen oder das historische Tafelparkett. Alle Schlafzimmer verfügen nun jeweils über ein Bad en Suite. Hochwertige Tischlerarbeiten schaffen geschmackvollen und geschickt versteckten Stauraum. Das Gym mit Sauna, der begehbare Weinklimaschrank und der geräumige Hauswirtschaftsraum sind nur einige der Annehmlichkeiten, die Ihre anspruchsvollen Wohnwünsche erfüllen. Der denkmalgeschützte Garten mit seinem alten Baumbestand trägt darüber hinaus viel zum paradiesischen Wohlgefühl bei. Auf dem großen, parkähnlichen Grundstück gibt es zudem noch das sogenannte Kavaliershaus, das heute, ebenfalls saniert, für Gäste genutzt wird. Mit diesem kostbaren Kleinod genießen Sie eine privilegierte Wasserlage in grüner Umgebung und sind mit nur einem Sprung in der Stadt.

Kaufpreis
7.500.000
Stellplatz
3
Wohnfläche ca.
426
Grundstück ca.
3.129
Zimmer
8
Schlafzimmer
4
Badezimmer
4
Objekt ID:
W-02TFUW
Bitte fordern Sie das Exposé an, um die exakte Adresse zu erfahren.
PLZ Ort, Deutschland

Details

Ausstattung

  • Deckenhöhen im Wohn-/Essbereich ca. 5,00 m

  • Beeindruckender Eingangsbereich mit einer Haupteingangstür, die nach Originalvorlage aus dem Marmor Palais mit bezauberndem Oberlicht „Gelbe Sterne auf blauem Grund“ aus 15 Glasfeldern nachgefertigt wurde

  • Luxuriöse, maßangefertigte Küche

  • Fitnessraum mit angrenzender Sauna

  • Begehbarer Weinschrank hinter eleganter Rauchspiegelwand

  • Echtholzkamin aus schwarzem Marmor

  • Aufwendige Einbaumöbel in Einzelanfertigung

  • Landhausdiele (geölt & gewachst)

  • Schalterprogramm der Serie Berker 1930 in Glas

  • Restauriertes, historisches Tafelparkett im Schlafzimmer

  • Drei mögliche Schlafzimmer mit Badezimmer en Suite

  • Zusätzliches Schlafzimmer mit Badezimmer en Suite im Gästehaus

  • Masterbedroom mit Wasser- und Parkblick

  • Gezielt geplante Innen- und Außenbeleuchtung

  • Tagesbelichtetes Badezimmer en Suite und Ankleidezimmer mit maßangefertigten Einbauschränken und direktem Zugang zum Masterbedroom

  • Gästehaus „Kavaliershaus“ mit Pantry Küche, Badezimmer en Suite und direktem Wasserblick

  • Original Gartenpavillon, liebevoll saniert

  • Elegant geplanter, denkmalgeschützter Garten mit altem Baumbestand

  • Außenanlagen mit automatischer Bewässerung sowie Rasenmähroboter

  • Hoher Sicherheitsstandard, gewährleistet durch aufwendiges Alarmsystem mit Kameraüberwachung, sowohl für das Haus als auch für das Grundstück

  • Drei Außenstellplätze, Park-Lift genehmigungsfähig

  • Anschluss für E-Auto vorhanden

Energieinformationen

  • Kein Energieausweis, da Denkmalschutz

  • Energieträger Gas (Umrüstung auf Wärmepumpe scheint möglich)

  • Heizungsart Zentral

  • Baujahr/Sanierung 1874/2018

Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die EuV Potsdam Immobilien GmbH (Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH) erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.