W-02UIUI-Grossbeerenstrasse 243_1.jpg
W-02UIUI-Grossbeerenstrasse 243_2.jpg

+5

W-02UIUI-Grossbeerenstrasse 243_3.jpg

Lukratives Grundstück mit Altbestand in guter Lage Potsdams

KaufenneuEinfamilienhausPotsdamGartenKellerGarage

Dieses vielseitig zu nutzende Grundstück bietet mit einer Fläche von ca. 1.213 m² und der Südausrichtung eine besondere Gelegenheit für die Realisierung anspruchsvoller Bauvorhaben. Das charmante Bestandsgebäude aus dem Jahr 1933 verfügt auf ca. 132 m² Wohnfläche über vier Zimmer und einen Wintergarten. In den 1990er Jahren wurden eine Reihe von Sanierungsarbeiten durchgeführt. So wurde beispielsweise das Dach neu eingedeckt und die Heizung erneuert. Eine seitlich gelegene Garage mit Platz für die Unterbringung von Fahrrädern, Gartengeräten oder als Werkstatt ergänzt das Platzangebot. Das bestehende Haus könnte behutsam modernisiert werden.

Oder Sie nutzen die Gelegenheit und bauen neu: Die überbaubare Grundstücksfläche bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Neugestaltung und erlaubt die Errichtung von mehreren Wohneinheiten wie Reihenhäusern und Doppelhäusern mit einer maximalen Grundfläche für Hauptanlagen von 280 m². Die ideale Lage, der großzügige, sonnenbeschienene Garten und die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten machen dieses Grundstück zu einem raren Angebot. Gerne stellen wir Ihnen die Immobilie und das Grundstück in einer persönlichen Besichtigung vor.

Kaufpreis
750.000
Garage
1
Stellplatz
1
Wohnfläche ca.
132
Grundstück ca.
1.213
Zimmer
4
Badezimmer
1
Objekt ID:
W-02UIUI
Bitte fordern Sie das Exposé an, um die exakte Adresse zu erfahren.
PLZ Ort, Deutschland

Details

Ausstattung

  • Holzdielen

  • Doppelt verglaste Fenster mit Kunststoffrahmen

  • Modernisierungsbedürftiges Bad und Gäste-WC

  • Wintergarten

  • Ca. 1.213 m² großes Grundstück mit Südausrichtung

  • Brunnen mit Hand- und Maschinenbetrieb

  • Teilunterkellert

  • Garage und Stellplatz auf dem Grundstück

  • Neue Dacheindeckung ca. 1995

  • Bebauungsplanes Nr. 97„Großbeerenstraße / Neuendorfer Straße“

  • Überbaubare Grundstücksfläche gemäß § 34 Abs. 1 BauGB

  • Bebaubarkeit mit mehreren Wohneinheiten (z.B. Reihenhäuser, Doppelhäuser) möglich; Grundfläche für Hauptanlagen max. 280 m²

Energieinformationen

  • Energiebedarfsausweis: ja

  • Energiebedarf: 368,1 kWh/m²a

  • Energieträger/Heizungsart: Gas/Zentralheizung

  • Energieeffizienzklasse: H

  • Baujahr/Sanierung: 1933

Potsdam-Babelsberg - Lage und Umfeld dieser Immobilie

Das Grundstück liegt im attraktiven Potsdamer Stadtteil Babelsberg, einem charmanten und lebenswerten Viertel in Potsdams Südosten. Babelsberg bietet eine perfekte Mischung aus städtischem Flair und naturnaher Umgebung, die viele Familien, junge Paare und Berufspendler anzieht. Besonders bemerkenswert sind die historischen Gebäude, die gepflegten Grünflächen und die freundliche Nachbarschaftsatmosphäre. Der Stadtteil ist Heimat der bekannten Babelsberger Filmstudios, die die Filmgeschichte Deutschlands nachhaltig geprägt haben. Zudem laden zahlreiche Parks und Grünanlagen zum Verweilen und Entspannen ein. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, darunter Supermärkte, Bäckereien und Drogerien.

Mehrere Restaurants und Cafés bieten kulinarische Abwechslung. Schulen, Kindergärten und medizinische Einrichtungen sind ebenfalls gut erreichbar. Die Verkehrsanbindung ist hervorragend: Dank des ca. 5 Gehminuten entfernten Regionalbahnhofs Medienstadt Babelsberg erreichen Sie mit dem RE7 unkompliziert die Berliner Innenstadt. Die ca. 2 km entfernte S-Bahnstation Griebnitzsee bietet eine schnelle Anbindung an das Berliner S-Bahnnetz. Mehrere Buslinien verkehren in der Nähe und bringen Sie schnell in die umliegenden Stadtteile und zum Potsdamer Hauptbahnhof. Von dort aus bestehen weitere Zugverbindungen nach Berlin und in andere Teile Brandenburgs. Die Nähe zur Autobahn A115 ermöglicht ebenfalls eine schnelle Verbindung nach Berlin. Zudem ist die Bundesstraße B1 gut erreichbar.

Courtagepassus

Der Maklervertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die EuV Potsdam Immobilien GmbH (Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH) erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.