W-02UVU8-Gutenbergstrasse_65_1.jpg
W-02UVU8-Gutenbergstrasse_65_2.jpg

+11

W-02UVU8-Gutenbergstrasse_65_3.jpg

Herrschaftliche Jugendstilwohnung am Holländischen Viertel

neuEigentumswohnungEinbauküchePotsdam

Diese lichtdurchflutete und freundliche Wohnung ist ein wahres Juwel für Liebhaber des Jugendstils. Die Wohnung misst großzügige ca. 100 m² und befindet sich im Hochparterre eines unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes, das 1906 errichtet und 1999 sowie 2012 und 2020 umfänglich saniert wurde. Das Einzeldenkmal überzeugt durch zahlreiche historische Details und hochwertige Modernisierungen. Die Wohnung selbst umfasst insgesamt drei Zimmer. Das Wohnzimmer sowie ein weiteres Zimmer, das sich ideal als Kinder- oder Arbeitszimmer nutzen lässt, sind nach Süden ausgerichtet und bieten Zugang zu einem charmanten Wintergarten mit herrlichem Grünblick.

Die Küche und das Schlafzimmer sind nach Osten orientieren und erlauben einen herrlichen Blick in den liebevoll angelegten, ruhigen Innenhof. Im Inneren schafft die beeindruckende Deckenhöhe ein besonders herrschaftliches und luftiges Ambiente. Der großzügige Dachboden mit einer Fläche von ca. 7 m² bietet zusätzlichen Stauraum. Auf Wunsch können maßgefertigte Regale und Fenster-Shutter, sowie individuelle Einrichtungsgegenstände übernommen werden.

Kaufpreis
795.000
Wohnfläche ca.
100
Zimmer
3
Badezimmer
1
Objekt ID:
W-02UVU8
Bitte fordern Sie das Exposé an, um die exakte Adresse zu erfahren.
PLZ Ort, Deutschland

Details

Ausstattung

  • Stäbchenparkett aus Eiche

  • Historische Doppelkastenfenster mit Holzrahmen

  • Authentische Vollholztüren

  • Deckenhöhe ca. 3,30 m

  • Einbauküche

  • Hochwertiges Bad mit Rainshower

  • Wintergarten mit Südausrichtung

  • Dachboden (ca. 7 m²)

Energieinformationen

  • Energiebedarfsausweis: ja

  • Energiebedarf: 84 kWh/m²a

  • Energieträger/Heizungsart: Fernwärme/Zentralheizung

  • Energieeffizienzklasse: C

  • Baujahr/Sanierung 1906/1999/2012/2020

Potsdam - Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die nördliche Innenstadt von Potsdam besticht durch ihre zentrale und verkehrsgünstige Lage sowie die Nähe zu zahlreichen kulturellen und natürlichen Highlights. Es gibt mehrere Grund- und weiterführende Schulen, darunter auch renommierte Gymnasien und Gesamtschulen, die nur wenige Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad von der hier angebotenen Immobilie entfernt sind. Die Universität Potsdam und mehrere Fachhochschulen sind ebenfalls gut erreichbar und bieten ein breites Spektrum an Studiengängen und Forschungseinrichtungen. Die Verkehrsanbindung in der nördlichen Innenstadt von Potsdam ist hervorragend: Mehrere Straßenbahn- und Buslinien verkehren regelmäßig und verbinden die nördliche Innenstadt mit den wichtigsten Punkten der Stadt sowie dem Potsdamer Hauptbahnhof.

Von dort aus bestehen direkte S-Bahn- und Regionalbahnverbindungen nach Berlin und in andere umliegende Städte. Über die Bundesstraße B2 ist die Autobahn A115 und somit das gesamte Berliner Autobahnnetz schnell erreichbar. Die nördliche Innenstadt ist nicht nur verkehrstechnisch gut angebunden, sondern bietet auch zahlreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten: Der Neue Garten mit dem Heiligen See bietet eine idyllische Kulisse zum Spazierengehen, Joggen oder Picknicken in malerischer Umgebung. Potsdam ist von zahlreichen Gewässern umgeben.

Die Havel fließt direkt durch die Stadt und zusammen mit den umliegenden Seen, wie dem Jungfernsee, eignet sich diese Lage hervorragend für den Wassersport. Museen, Theater und historische Bauwerke wie das Schloss Cecilienhof oder die Russische Kolonie Alexandrowka sind bequem erreichbar und bieten ein reichhaltiges kulturelles Angebot. Verschiedene Supermärkte, Wochenmärkte, Boutiquen und Einkaufspassagen sorgen für eine gute Nahversorgung. Auch Ärzte und Apotheken sind fußläufig zu finden. Die nördliche Innenstadt von Potsdam bietet somit eine ideale Kombination aus urbanem Leben, kulturellem Reichtum und naturnaher Erholung. Hier lässt es sich dank der hervorragenden Infrastruktur und der attraktiven Umgebung äußerst angenehm wohnen.

Courtagepassus

Der Maklervertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die EuV Potsdam Immobilien GmbH (Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH) erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Grundriss

W-02UVU8-Gutenbergstrasse_65_Grundriss.jpg