Im_Bergfeld_14_Titel.jpg
Im_Bergfeld_14_2.jpg

+14

Im_Bergfeld_14_3.jpg

Hier lässt es sich leben – Ihr elegantes Zuhause in idyllischer Lage am Waldrand

KaufenEinfamilienhausEinbaukücheGartenBrandenburgKellerStellplatzTerrasseGarage

Inmitten eines großzügigen Grundstücks direkt am Waldrand steht dieses charmante Einfamilienhaus aus dem Jahre 1938, das mit Sorgfalt und Liebe zum Detail 2018 saniert wurde. So gehen Tradition und Moderne nun eine sanfte Verbindung ein. Bereits im lichtdurchfluteten Entrée werden Bewohner und Gäste in freundlicher Atmosphäre empfangen. Der sich anschließende offene Wohn- und Essbereich ist mit einem behaglichen Kamin ausgestattet und geht nahtlos über in den Küchenbereich. Hier erwarten Sie hochwertige Einbauten, die das Kochen zum Vergnügen machen. Eine praktische Speisekammer ergänzt den Bereich. Im Zuge der Sanierung wurde das Erdgeschoss um einen Anbau erweitert, der viel zusätzlichen Platz schafft. Hier ist aktuell das Hauptschlafzimmer mit Badezimmer en Suite und begehbarem Kleiderschrank untergebracht. Ein direkter Zugang zum Wintergarten ist sowohl von hier aus als auch vom Wohnbereich aus möglich. Der Wintergarten ist beheizbar und schafft mit den großflächigen Verglasungen zum Aufschieben einen fließenden Übergang in den weitläufigen und liebevoll bepflanzten Garten. Eine sorgfältig aufgearbeitete, geschwungene Treppe führt in das Obergeschoss. Hier sind zwei weitere helle Schlafzimmer untergebracht, die mit freigelegten Dachbalken einen besonderen Charme ausstrahlen. Der zum Treppenhaus geöffnete Flurbereich im Obergeschoss eignet sich als kleine, behagliche Leseecke. Ein Wannenbad vervollständigt diese Etage. Das Untergeschoss kann dank des separaten Eingangs autark als Büro oder Gästebereich genutzt werden. Der idyllische Garten ist mit einer großen Rasenfläche, Zierstauden und Sträuchern geschickt angelegt. Ein intelligentes Gartenbewässerungssystem, ein Brunnen, der Außenkamin und ein Gartenhäuschen sorgen für zusätzlichen Komfort. Zudem bietet die großzügige Doppelgarage der Marke Hörmann durch eine rückseitige Tür einen überdachten Zugang ins Haus und komplettiert die Vorzüge der Immobilie.

Kaufpreis
1.100.000
Garage
1
Stellplatz
4
Wohnfläche ca.
139
Grundfläche gesamt ca.
1.078
Zimmer
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
2
Objekt ID:
W-02V3RD
Bitte fordern Sie das Exposé an, um die exakte Adresse zu erfahren.
PLZ Ort, Deutschland

Details

Ausstattung

  • Umfangreiche Sanierung in 2018: Leitungen, Fenster, Dachdämmung, Tieferlegung des Kellers

  • Parkettboden und Fliesen

  • Fußbodenheizung im EG

  • Doppelt verglaste Fenster mit Kunststoffrahmen und elektrischen Rollläden

  • Großzügiges Entrée mit maßgefertigter Garderobe

  • Hochwertige Einbauküche mit elektrischen Geräten der Marken Bosch und Siemens

  • Praktische Speisekammer

  • Echtholzkamin im Wohnbereich

  • Maßgefertigte Einbauschränke

  • Begehbarer Kleiderschrank im EG

  • Hochwertiges Bad en Suite und Gäste-WC im EG

  • Wannenbad im OG

  • Voll unterkellert mit Gäste- oder Arbeitsbereich, zwei Abstellräumen, einer Ankleide und einem HWR

  • Separater Zugang zum Untergeschoss

  • Beheizbarer Wintergarten mit Schiebetüren

  • Großer Garten mit Brunnen und Bewässerungsanlage

  • Gartenhäuschen und Außenkamin

  • Rasenroboter

  • Pkw-Stellplätze auf dem Grundstück und in der Doppelgarage mit elektrischem Tor

Energieinformationen

  • Energiebedarfsausweis

  • Endenergiebedarf 87 kWh/m²*a

  • Energieträger/Heizungsart Erdgas/Zentral

  • Energieeffizienzklasse C

  • Baujahr/Sanierung 1938/2018

Bergholz-Rehbrücke: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Bergholz-Rehbrücke ist ein Ortsteil der Gemeinde Nuthetal im Brandenburger Landkreis Potsdam-Mittelmark und liegt im Süden von Potsdam. Als größter der insgesamt sechs Ortsteile von Nuthetal hat die Doppelgemeinde am Rande von Potsdam und Berlin die typische Entwicklung vom Bauerndorf zu einer Landhauskolonie erfahren. Die historischen Altbauten eingebettet in die grüne Umgebung geben heute noch ein Zeugnis davon ab. Seit Mitte des letzten Jahrhunderts hat sich hier darüber hinaus ein Zentrum der Ernährungswissenschaft mit diversen wissenschaftlichen Einrichtungen entwickelt und prägt den Ort bis in die Gegenwart. Die Gemeinde verfügt über eine gute Infrastruktur. Auch die Verkehrsanbindung ist sehr gut: In nur etwa 30 Minuten erreichen Sie vom Potsdamer Hauptbahnhof oder vom Bahnhof Rehbrücke aus die Berliner City. Vom Nachbarort Saarmund ist der BER mit dem Zug (RB 22) in ca. 16 Minuten zu erreichen. Die Anschlussstelle an die Autobahn A 115 macht den Ort darüber hinaus für den Individualverkehr sehr gut erreichbar. Das Naherholungsgebiet Nuthewiesen rund um die Nuthe bietet viel Freiraum für Wanderungen, Radtouren oder Pferdeausritte. Mehrere Reiterhöfe in der Gemeinde ermöglichen nicht nur Ihren Kindern eine naturnahe Lebensweise. Die hier angebotene Immobilie befindet sich in einer Seitenstraße von Bergholz-Rehbrücke in fußläufiger Entfernung zu Restaurants, Arztpraxen, Kindergärten, der Grundschule und diversen Sportstätten.

Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die EuV Potsdam Immobilien GmbH (Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH) erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.