W-02W6HA_Liebensteinstr_4_Dahlem_1.jpg
W-02W6HA_Liebensteinstr_4_Dahlem_2.jpg

+14

W-02W6HA_Liebensteinstr_4_Dahlem_3.jpg

Einzigartige Denkmal-Villa mit großem Pool

KaufenBerlinneuEinbaukücheGartenPoolTerrasseVilla

Die einzigartige Villa Deckert wurde im Jahr 1904 von dem renommierten Architekten Ludwig Otte für den Geographie-Professor Dr. Emil Deckert geplant. Augenfällig ist nicht nur die extravagante Architektur des Hauses, sondern auch der Bezug zum Beruf des Bauherren. So geben die Putzblenden der Fassade mit Sternenhimmel und Globus einen Hinweis auf die Profession des Geographen. Auch die künstlerische Reformbewegung der damaligen Zeit hat den Architekten beeinflusst. Heute bietet die Stadtvilla auf fünf Etagen viel Platz und modernen Wohnkomfort in historischem Ambiente. Vom großzügigen Foyer aus gelangen Sie in das Hochparterre. Hier reiht sich eine großzügige Raumflucht aus Wohnzimmer mit Kamin, Esszimmer und Wintergarten mit Zugang zum Garten aneinander. Ein Arbeitszimmer rundet das Platzangebot auf dieser Ebene ab. Im Obergeschoss und Dachgeschoss befinden sich insgesamt 7 mögliche Schlafzimmer, 3 Bäder und eine große Ankleide. Das ge räumige Dachatelier mit enormen Fensterflächen und der schönen Dachterrasse mit Fernblick bietet vielseitige Nutzungsmöglichkeiten. Im Souterrain befinden sich eine Einliegerwohnung sowie weitere gut nutzbare Räume. Das mit ca. 1.509 m² besonders große, ideal nach Südwesten ausgerichtete Grundstück ist landschaftsgärtnerisch angelegt und wird automatisch bewässert. Die luxuriös dimensionierte Sonnenterrasse und der beheizbare Außenpool sind das ganze Jahr über wunderbar nutzbar. Die Villa wurde zuletzt im Jahr 2017 saniert. Haus und Garten präsentieren sich in hervorragendem Zustand.

Kaufpreis
5.600.000
Stellplatz
2
Wohnfläche ca.
390
Grundstück ca.
1509
Zimmer
15
Objekt ID:
W-02W6HA
Bitte fordern Sie das Exposé an, um die exakte Adresse zu erfahren.
PLZ Ort, Deutschland

Details

Ausstattung

  • Perfekte Süd-West-Ausrichtung

  • Zeitgemäßes Wohnen mit viel Altbaucharme

  • Sehr großes Raumangebot auf 5 Etagen

  • Herrschaftliche Räume

  • Tischlerarbeiten im gesamten Haus

  • Tagesbelichtetes Gartengeschoss

  • Einliegerwohnung möglich

  • Dachgeschoss und Dachatelier klimatisiert

  • In 2017 zuletzt saniert

  • Alarmanlage

  • Bewässerungsanlage

  • Beheizbarer Außenpool ca. 12 x 4 m

  • Carport für 2 Pkws

Energieinformationen

  • Energiebedarfsausweis: Kein Energieausweis, da Denkmalschutz

  • Energieträger/Heizungsart: Gas

  • Baujahr: 1904

Berlin Dahlem - Lage und Umfeld dieser Immobilie

Der bekannte Ortsteil Dahlem, gelegen im grünen Südwesten von Berlin, gehört zu den begehrtesten Wohnlagen der Hauptstadt. Der Campus der Freien Universität und die vielfach in historischen Villen untergebrachten wissenschaftlichen Einrichtungen prägen das Antlitz der Nachbarschaft. Namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wissenschaft sind in diesem besonderen Stadtteil zuhause. Als Highlight des Standortes ist die Nähe zum Botanischen Garten hervorzuheben. In Richtung Westen liegen zahlreiche Seen, ausgedehnte Waldgebiete und Naherholungsziele. Vielfältige Angebote für Golf, Wassersport, Tennis, Reiten und vieles mehr befinden sich ganz in der Nähe. Einkaufsmöglichkeiten sowie diverse Cafés, Biergärten, Restaurants, Bio-Märkte und eine erfrischende Fülle von inhabergeführten Geschäften befinden sich in den nahe gelegenen Ortskernen Dahlem-Dorf und Lichterfelde West. Zur beliebten Shopping-Meile Schlossstraße im benachbarten Steglitz sind es nur wenige Minuten. Von dort haben Sie einen ausgezeichneten Anschluss an den Flughafen BER und die Berliner City. Hier im Südwesten können Familien aus einem breiten Angebot hervorragender privater und öffentlicher Schulen wählen, viele davon bilingual. Dahlem gilt als bevorzugtes Wohngebiet für all jene, die ein Leben im Grünen mit der Bequemlichkeit des Stadtlebens verbinden möchten. Inmitten dieses facettenreichen Wohngebiets befindet sich ein bemerkenswertes Einzeldenkmal:

Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich Umsatzsteuerin jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.