Menzelstraße.jpg
c193a493-42ca-4cd0-b683-173ff761e0a7.jpg

+9

583d69a3-f3df-45b3-b64b-76861d3ea32c.jpg

Exklusive Gewerbeeinheit in historischer Villa

MietenGewerbeimmobiliePotsdamBüro

Erbaut vom Architekten und Bauunternehmer Ernst August Koltz im Jahre 1894/1895, wird die Villa nach aufwendiger Sanierung bald wieder bezugsfertig sein. Die Liebe zum Detail lässt die Villa im "alten" neuen Glanz erstrahlen. Konzipiert als Wohn- und Geschäftshaus, mit Standort in der Berliner Vorstadt und unmittelbarer Nähe zum Jungfernsee und dem Neuen Garten, warten die Gewerberäumlichkeiten auf ihre neuen Nutzer. Insgesamt verfügt die Villa über ca. 815 m² Wohn-/ und Gewerbefläche.

Die angebotene Bürofläche befindet sich in der frisch sanierten Beletage und dem Souterrain einer äußerst repräsentativen Gewerbevilla. Hochwertiges Intarsien-Parkett, ein Kamin, geschmackvolle Säulen und die für Altbauvillen typisch hohen Decken mit Stuck verleihen den großen, lichtdurchfluteten Zimmern eine ganz besondere Einzigartigkeit. In der Beletage finden sich nebst den großen Büroräumen ein imposantes Kaminzimmer mit ca. 70 m², das sich ideal für Empfänge, Besprechungen, Vorträge, Ausstellungen etc. eignet. Das Souterrain ist mit modernen Fliesen versehen. Eine offen gehaltene Küche, getrennte Toiletten und weitere Räume sind hier vorhanden. Die Straßenseite des Gebäudes ist mit Kasten-Doppel-Fenstern ausgestattet und die Gartenseite mit einer imposanten Fensterfront.

Alle angegebenen Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. Mehrwertsteuer.

Die angegebene Nettokaltmiete ist bereits eine Mischkalkulation aus der Nettokaltmiete für die Beletage und die Souterrainfläche.

Gesamtfläche ca.
423
Gesamtmiete
7.443
Monatsnettokaltmiete/m²
13,00
Kaltmiete
5.499
Nebenkosten
1.944
Objekt ID:
E-004XLS
Bitte fordern Sie das Exposé an, um die exakte Adresse zu erfahren.
PLZ Ort, Deutschland

Details

Ausstattung

  • hochwertiges Intarsien-Parkett

  • mit Stuck verzierte Decken

  • Einbauküche

  • offen gehaltene Teeküche

  • imposantes Kaminzimmer

  • Kasten-Doppelfenster zur Straßenseite

  • große Fensterfront zur Gartenseite

Energieinformationen

  • Energieausweis liegt nicht vor, da Denkmalobjekt

  • Baujahr 1894/1895

Potsdam: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die repräsentative Gewerbeeinheit befindet sich in der Berliner Vorstadt. Dieser Stadtteil liegt eingebettet zwischen dem Jungfernsee, dem Tiefen See und dem Heiligen See. Die ehemals königliche Parkanlage des Neuen Gartens mit dem Marmorpalais liegt in unmittelbarer Nähe. Das neue Kulturzentrum Potsdams - die Schiffbauergasse - ebenso. Bus- und Straßenbahnlinien finden Sie in der Berliner Straße und auch die Innenstadt Potsdams ist nur wenige Minuten entfernt. Das Zentrum Berlins erreichen Sie mit dem Auto über die Glienicker Brücke in etwa 25 Minuten.

Courtagepassus

PROVISIONSFREI FÜR DEN MIETER