DROHNE--3.jpg

Quartier „Neue Liebe“ – Weil Wohnen Herzenssache ist

Zuhause ist kein Ort, sondern ein Gefühl.

In der urbanen und geschichtsträchtigen Kulisse von Potsdam, in unmittelbarer Nähe zum Belvedere am Pfingstberg, entfaltet sich ein visionäres Projekt. Geplant wurde es von den namhaften Architekturbüros Bernd Albers sowie Petra und Paul Kahlfeldt und von der Interior-Designerin Sibel Huhn. Die Landschaftsgestaltung übernahm das Büro KuBuS Freiraumplanung. Es entstanden acht exquisite Stadtvillen, deren Architektur von der klasisschen Eleganz bewährter Formen geprägt ist, zugleich aber zeitlos und modern erscheint. Ein Garten, inspiriert von den prachtvollen Parks benachbarter Schlösser, ergänzt dieses Ensemble.

Die "Neue Liebe" präsentiert sich als Hommage an die Tradition der Potsdamer Villenviertel, in denen freistehende Villen das Stadtbild prägen. Die Stadtvillen teilen viele gestalterische Gemeinsamkeiten, differenzieren sich jedoch jeweils zueinander und funktionieren als architektonisches Paar. Die Architektur dieser Residenzen verbeugt sich vor dem Charakter Potsdams, erforscht seine Essenz und führt sie in die Zukunft. So entsteht eine neue Dimension der urbanen Lebensqualität.

Neue-Liebe-Potsdam-1
Neue-Liebe-Potsdam-1

Über das Projekt

Potsdam bekommt eine „Neue Liebe“.

Das Areal von "Neue Liebe" ist von kunstvoll geschnittenen Hecken entlang der Straßen umgeben. Traditionelle Stelen markieren die Zugänge zu den Hauseingängen und dem großzügigen, ruhigen Park, der als Zentrum zwischen den acht Stadtvillen liegt. Die Symmetrie des Ensembles wird nach außen durch Ligusterhecken und nach innen durch Zürgelbäume vermittelt.

  • Eigentumswohnungen
  • Stadtvillen
  • Prozent bereits verkauft
  • bezugsfertig

Neue Liebe Potsdam Außenansicht

Besonderheiten des Projekts

  • 136 Eigentumswohnungen und 8 Stadtvillen

  • 2 bis 4-Zimmer-Wohnungen

  • Ca. 44 m² bis 172 m² Wohnfläche

  • Balkon, Terrasse oder Privatgarten

  • Barrierefreier Zugang in jeder Etage

  • Parkähnlicher Gemeinschaftsgarten

  • Tiefgaragen- und Außenstellplätze

  • Preis- und Fertigstellungsgarantie

  • KfW 55 Standard Bauweise

  • Provisionsfrei für Kaufende

  • Bezug vsl. Frühsommer 2024

In „Neue Liebe“ sind die obersten Geschosse als Staffelgeschosse gebaut, sodass die Penthouses keine Schrägen, aber jede Menge Platz für großzügige, sonnige Dachterrassen haben. Ebenfalls für Glücksgefühle sorgen die lichte Raumhöhe von bis zu 3,30 Metern und große Fenstertüren, die Sonne in die Räume und ins Herz lassen!

Die Grundrisse der Penthouses schaffen fließende Übergänge von Kochen, Essen und Wohnen und bieten genügend Platz fürs Familienleben oder gemütliche Abende im Freundeskreis. Während die Schlafräume, gerne kombiniert mit Masterbädern, die perfekte Möglichkeit zum privaten Rückzug schaffen. Highlights sind natürlich die Dachterrassen.

Musterwohnung-7406779.jpg

Jede Gartenwohnung verfügt über großzügige Privatgärten, in denen Flieder, Pfeifenstrauch und Schneeball in prächtigen Farben erblühen. Ligusterhecken schützen die Intimität dieser Bereiche und trennen sie vom gemeinschaftlichen Grün. Der zentral gelegene Teil des Gartens besticht durch liebevoll angelegte Elemente wie schattenspendende Bäume (Blumenesche, Speierling, Amberbaum), geschwungene Wege, die sich zufällig kreuzen und so nachbarschaftliche Begegnungen fördern. Weite Flächen mit locker eingestreuten Baumstämmen, Findlingen, Sandkuhlen, Bänken und Spielplätzen laden zum Verweilen ein. Rasenhügel und eine organische Wegeführung erinnern an das idyllische Motiv des englischen Landschaftsgartens. Dieser parkähnliche Garten bildet das pulsierende Herzstück des Ensembles, in dem Wohnen zu einem harmonischen Dialog mit der Natur wird.

Sind es die durchdachten Grundrisse, die gediegene Ausstattung oder die klassischen zwei-, manchmal dreiflügeligen Fensterformate, die das Ambiente der Etagenwohnungen von „Neue Liebe“ so angenehm machen? Es ist einfach alles. Die Architektur, innen wie außen, strahlt eine Natürlichkeit aus, die ganz im Sinne einer modernen Wohlfühlatmosphäre steht. Ein Zusammenspiel von großzügigem Raumgefühl, vertrauten Details und schönen Materialien, das ein gemütliches Flair im gesamten Zuhause schafft.

Sie möchten mehr über das Neubauprojekt „Neue Liebe“ erfahren?